Am Dienstag, dem 01.11.2022 fand in Beelitz die diesjährige Mitgliederversammlung des VOSBA e.V. statt. Aus der Erfahrung der letzten Jahre und auf Vorstandsbeschluss von Anfang des Jahres wurde die Mitgliederversammlung in den Herbst verlegt.

Neugewählt wurde der Vorstande und es gab Vorschläge zur Satzungsänderung. Jürgen Jakobs, als 1. Vorsitzender des VOSBA e.V., ist auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgetreten. Seit Gründung des VOSBA e.V. hat er eine entscheidende Rolle im Verband gespielt, war in dieser Zeit wichtiger Ansprechpartner für Presse und Politik. An dieser Stelle möchte sich VOSBA e.V. im Namen aller Mitglieder und des alten, wie auch dem neuen Vorstand recht herzlich für seine Tätigkeit bedanken.

Neu und einstimmig gewählt wurden in den Vorstand Jürgen Schulze und Thomas Syring.

Der neue Vorstand besteht aus:

1. Vorsitzende – Jürgen Schulze

1. stellvertretender Vorsitzenden – Thomas Syring

2. stellvertretender Vorsitzenden und Kassenprüfer – Jan-Niclas Imholze

3. stellvertretender Vorsitzenden und Schriftführer – Manuela Reichelt

4. stellvertretender Vorsitzenden und sonstige Aufgaben – Henning Hoffheinz

Henning Hoffheinz vertritt den VOSBA e.V. als Vorstandsmitglied im Netzwerk der Spargel- und Beerenverbände e.V.

Die Bundesländer sind im VOSBA e.V. vertreten durch:

Thomas Syring für Brandenburg,

Jan-Niclas Imholze für Thüringen,

Manuela Reichelt für Mecklenburg-Vorpommern,

Henning Hoffheinz für Sachsen-Anhalt.

Für Land Sachsen sind wir weiterhin auf der Suche nach einer Vertretung.